Lehm und FeuerLehm und Feuer

Wassertechnik

Ein großer Teil der Wärmeenergie der Rauchgase wird über den Wärmetauscher eines wasserführenden Einsatzes entnommen. Ein Pufferspeicher nimmt diese Energie auf und verteilt sie bei Bedarf im Heizungssystem. Eine sinnvolle Ergänzung ist eine Solaranlage, die vor allem im Sommer die Brauchwassererwärmung übernimmt, während der Ofen pausiert.

Überzeugt sind wir von der Brunner Heizzentrale, ein durchdachtes System mit festgesetzten Anschlusspunkten in einer kompakten Hydraulikbox. Die klassische Anbindung eines wasserführenden Ofens an die bestehende Heizung ist in dieser Leda Broschüre gut erklärt.

Weitere Informationen finden sie hier:

Brunner:
Prospekt Brunner Heizzentrale
Wie funktioniert Warmwassererzeugung?

Leda:
Wassertechnik – fortschrittlich effizient

Comments are closed.