Lehm und FeuerLehm und Feuer

Charakteristika

Speicheröfen aus Lehm

speicherofenauslehm02_jpegEin Lehmofen mit keramischen Zügen speichert die freigesetzte Energie mit seiner Masse und gibt den überwiegenden Teil seiner Wärme als langwellige Strahlungswärme ab. Diese Wärme wird, wie die Sonnenstrahlung, als besonders wohltuend empfunden und wirkt bis in die inneren Organe. Höchste Anforderungen an Wirkungsgrad und Emissionswerte werden erfüllt.

Keramische Züge

keramische Züge01_jpegLehm und Feuer erstellt die Rauchgaszüge weiterhin handwerklich,
zweischalig – Stein für Stein, nur so sind wir in der Lage unkonventionelle Formen zu bauen, dennoch für eine gleichmäßige Wärmeabgabe zu sorgen
und Rissbildung auszuschließen.

Sichtscheibe

sichtscheibe01_jpegWährend des Abbrandes liefert die Sichtscheibe die benötigte, schnelle Wärme. Nach Abbrandende sorgt die Speichermasse für angenehme Strahlungswärme über Stunden. Durch die ausgefeilte Luftführung (Scheibenspülung) bleibt die Sichtscheibe bei richtiger Bedienung stets sauber und ermöglicht Ihnen einen ungetrübten Blick in die Flammen.

Verbrennungsqualität

Verbrennungsqualität_jpegIn Verbindung mit der elektronischen Ofensteuerung wird eine Fehlbedienung ausgeschlossen und eine noch nie dagewesene Abbrandqualtität mit maximalem Bedienkomfort erreicht. Das Ergebnis ist ein perfekter Wirkungsgrad, da der Stellmotor niemals das Nachregeln und Schließen der Verbrennungsluft nach Ende des Abbrandes vergisst. Die Steuerung ist eine sinnvolle Ergänzung, jedoch funktioniert jeder Ofen auch im Handbetrieb.

Individuelle Beratung

Beratung_jpegIhr Ofen ist eine einmalige, besondere Anschaffung, deshalb legen wir großen Wert auf individuelle Beratung und Planung. Für jedes Projekt wird vorab von Hand ein maßstäbliches Modell aus Ton erstellt.

Sinnvolle Ergänzung für Niedrigenergiehäuser

niedrigenergieDie Speichermasse entscheidet über Höhe und Dauer der Heizleistung. Je mehr Speichermasse verbaut wird, desto milder sind die Oberflächentemperaturen. Eine Ofeneigenschaft, die vor allem in Niedrigenergiehäusern der aktuellen Bauweise, gefordert wird.